Black Cat


Genre: Horror
Label: Splendid
Regisseur: Stuart Gordon
Produktionsjahr: 2010

Beschreibung:
"Perversion", schrieb Edgar Allan Poe, "ist die menschliche Gier nach Selbstquälerei." Jeffrey Combs liefert eine beeindruckende darstellerische Leistung als legendärer Autor, der von einer Welt, die seiner Poesie mit grausamer Gleichgültigkeit begegnet, in Verschuldung und alkoholisierte Verrücktheiten getrieben wird. Doch werden die grössten Wahnsinnstaten des verkannten Poeten durch den Tod seiner geliebten, an der Schwindsucht gestorbenen Frau oder durch ihre Katze ausgelöst ? Regisseur Stuart Gordon und sein langjähriger Mitarbeiter Dennis Paoli (DER RE-ANIMATOR, DAGON, CASTLE FREAK) schrieben gemeinsam das Drehbuch zu dieser schaurigen Auseinandersetzung mit dem düsteren Genie es Horrorgenres, das von einer schwarzen Katze zum Leben in einer Hölle aus Illusion, Wahnsinn und Schrecken verdammt ist.


Besucher Kommentare


Name:Info für Kommentare:
1. Bitte nicht nur "Der ist gut oder scheisse",
ich möchte eine Begründung dafür!
2. Dies sind keine Chatboxen!
3. Jeder Kommentar muss von mir freigeschaltet werden,
also nicht wundern wenn er nicht sofort angezeigt wird.
Kommentar: